Rechtsanwalt Frank Engelbracht Berlin

 Fachanwalt für Verkehrsrecht in Berlin Spandau & Steglitz Zehlendorf | Versicherungsrecht
 

Patientenrecht - Arzthaftungsrecht

Rechtsanwalt Frank Engelbracht

Fachanwalt für Verkehrsrecht seit 2011 | Berlin Spandau

Fachanwaltskurs für Versicherungsrecht 2012 erfolgreich absolviert


Ich vertrete Ihre Rechte als Patient bundesweit gegenüber Ihrem Arzt und/oder dem Krankenhaus, wenn Sie fehlerhaft behandelt oder im Rahmen einer ärztlichen Tätigkeit "Kunstfehler" begangen worden sind.

Ein Behandlungsfehler liegt vor, wenn der Standart einer guten ärztlichen Behandlung unterschritten worden ist.

Unter einem "Kunstfehler" versteht man, sowohl mangelhafte Risikoaufklärung, Überwachungsverschulden, als auch Diagnose-, Organisations- und Therapiefehler.

Ihnen als Patient stellen sich in einem solchen Fall viele Fragen. Sie leiden unter Schmerzen, unter der Ungewissheit wie es in Zukunft weitergehen wird? Ihre Gesundheit wurde durch die fehlerhafte Behandlung geschädigt, trotzdem bestreiten die Ärzte jeden Fehler. Sie haben Ansprüche auf Schadenersatz und Schmerzensgeld. Die Versicherung des Arztes und/oder des Krankenhauses lehnt jedoch jede Zahlung an Sie ab. Es droht Ihnen neben der körperlichen - noch eine psychische-, familiäre-, und finanzielle Notlage.

In diesen Fällen werde ich mich mit voller Kraft und auf Grundlage, meiner besonderen, fachlichen Kenntnisse für Ihre Entschädigung und Ihr Schmerzensgeld einsetzen. Aufgrund meiner fachanwaltlichen Tätigkeit im Bereich des Verkehrsrechts habe ich grundsätzlich sehr häufig auch mit der Regulierung mit schweren Personenschäden zu tun. Durch Absolvierung des Fachanwaltskurses im Versicherungsrecht und meinen täglichen, praktischen Erfahrungen in dem Umgang mit Versicherern, ist Ihre sach- und fachgerechte Interessenvertretung im Patientenrecht durch mich gewährleistet.

Ich freuen mich darauf von Ihnen zu hören und Ihnen in Ihrem speziellen Fall helfen zu können. Rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir eine E-Mail.